• Dorfstrasse 23
    6700 Bludenz-Bings
    Tel: 05 0610-0
    www: www.sika.at
    Sika ist führend in der Produktion und Entwicklung von Systemen und Produkten zum Dichten, Kleben, Dämpfen, Verstärken und Schützen in der Bau- und Fahrzeugindustrie. Das Sika Produktportfolio umfasst hochwertige Betonzusatzmittel, Spezialmörtel, Dicht- und Klebstoffe, Dämpf- und Verstärkungsmaterialien, industrielle und dekorative Bodensysteme, Systeme zur Dachabdichtung sowie Materialien für die Abdichtung im Tief- und Ingenieurbau.
  • Sika MonoTop®-422 PCC1-komponentiger, sulfatbeständiger R4-Instandsetzungsmörtel mit sehr hoher Standfestigkeit

    Anwendung
    • lokale Reprofilierung und flächige Instandsetzung von Stahlbetonbauteilen im Hoch und Tiefbau
    • bei Bauteilen, die Frost-Taumittel-Angriff ausgesetzt sind (XF4)
    • bei Bauteilen, bei denen erhöhte Schwindspannungen zu erwarten sind

    Verarbeitung
    • im Nassspritzverfahren oder von Hand
    • Schichtdicken 6 - 60 mm pro Arbeitsgang

    Vorteile
    • R4 nach EN 1504-3
    • äußerst verarbeitungsfreundlich
    • hohe Frost-Taumittel-Beständigkeit (XF4)
    • geringes Schwinden
    • sulfatbeständig nach ÖNORM B 3309

    Mischungsverhältnis:
    Komponenten
    Wasser : Pulver
    1 : 6,6 - 6,9
    3,6 - 3,8 : 25

    Dosierung / Verbrauch
    ca. 1,85 kg Mörtelpulver/m² und 1 mm Schichtdicke

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 15300259
    Bezugsnorm: EN 1504-3:2005
    Produkttyp: Sika MonoTop®-422 PCC
    Leistungserklärung:
    gültig ab 11.08.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeVP/PAL
    7612895306759514995Sika MonoTop®-422 PCCKGSCK2542 
  • Sika MonoTop®-412 EcoZementgebundener, faserverstärkter, hoch standfester Instandsetzungsmörtel mit reduziertem CO2-Fußabdruck.

    Anwendung
    • für das Instandsetzen von Stahlbetonbauteilen im Hoch- und Tiefbau
    • bei Bauteilen, die Frost-Taumittel-Angriff ausgesetzt sind
    • bei Instandsetzungsarbeiten mit sehr hohen Schichtdicken

    Verarbeitung
    • im Nassspritzverfahren oder händisch
    • Schichtdicken 6 - 120 mm pro Arbeitsgang
    • sehr gut zu glätten (spart Feinmörtel)

    Vorteile
    • R4 nach EN 1504-3
    • ca. 29% niedrigere CO2-Emissionen zu einem vergleichbaren Instandsetzungsmörtel
    • Lebenszyklusananlyse (LCA) und Nachhaltigkeitsnachweis
    • sehr hohe Standfestigkeit
    • hohe Frost-Taumittel-Beständigkeit (XF4)

    Mischungsverhältnis:
    Wasser : Pulver
    1 : 6,4 - 6,7
    3,75 - 3,9 : 25

    Dosierung / Verbrauch
    ca. 1,90 kg Mörtelpulver/m² und 1 mm Schichtdicke

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: Sika MonoTop®-412 Eco
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 14.07.2020:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    7612895351018530568Sika MonoTop®-412 EcoSCKKG25
  • Sika MonoTop®-452 NZementgebundener, kunststoffvergüteter, faserverstärkter Reprofiliermörtel für horizontale Flächen.

    Anwendung
    • vollflächige horizontale Reprofilierungen im Hoch- und Tiefbau

    Verarbeitung
    • nass in nass auf geeignete Haftbrücke, z. B. Sika MonoTop®-910 N; mit Kelle oder Traufel verteilen und mit Abzugsvorrichtung egalisieren
    • pumpbar
    • Schichtdicken 10 - 100 m pro Arbeitsgang

    Vorteile
    • R4 nach EN 1504-3
    • ausgezeichnete Verarbeitung
    • rissfreie Aushärtung in hohen Schichtstärken
    • hohe Frost-Taumittel-Beständigkeit (XF4)

    Mischungsverhältnis:
    Wasser : Pulver
    1 : 6,9 - 7,3
    3,4 - 3,6 : 25

    Dosierung / Verbrauch
    ca. 1,90 kg Mörtelpulver/m² und 1 mm Schichtdicke

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 020302040010000138
    Bezugsnorm: EN 1504-3:2005
    Produkttyp: Sika MonoTop® -452 N
    Leistungserklärung:
    gültig ab 27.08.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeVP/PAL
    761289426301572719Sika MonoTop®-452 NKGSCK2542 
  • Sika MonoTop®-211 RFGZementgebundener, kunststoffvergüteter 1-Komponenten-Schnellreparaturmörtel mit integriertem Korrosionsinhibitor.

    Anwendung
    • für das Instandsetzen von Betonbauteilen
    • für Tagesreparaturen ohne Haftbrücke

    Verarbeitung
    • von Hand mit Traufel und Kelle
    • Schichtdicken 4 - 60 mm pro Arbeitsgang

    Vorteile
    • R3 nach EN 1504-3
    • sehr gute Standfestigkeit
    • hohe Frost-Taumittel-Beständigkeit (XF4)
    • bis 60 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang
    • Korrosionsschutz, Haftbrücke und Reparaturmörtel in einem Produkt

    Mischungsverhältnis:
    Wasser : Pulver
    1 : 6,1 - 6,6
    3,8 - 4,1 : 25

    Dosierung / Verbrauch
    ca. 1,90 kg Mörtelpulver/m² und 1 mm Schichtdicke

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 0203020400100000681029
    Bezugsnorm: EN 1504-3:2005
    Produkttyp: Sika®MonoTop®-211RFG
    Leistungserklärung:
    gültig ab 10.12.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeVP/PAL
    7612894720792176955Sika MonoTop®-211 RFGKGSCK2540 
Produktgruppe:
02 Reprofiliermörtel
Beschreibung:
Produkte in dieser Gruppe:

Sika MonoTop®-422 PCC
Sika MonoTop®-412 Eco
Sika MonoTop®-452 N
Sika MonoTop®-211 RFG
02         Reprofiliermörtel
  Sollten Sie Korrekturwünsche haben,
diese bitte an an info@eurobau.com melden